Sysprep Error [0x0f0036]

Beim Versuch das Betriebssystem mit Sysprep zu generalisieren bekommt Ihr folgende Fehlermeldung angezeigt:

Sysprep01

Ein Blick ins Logfile C:\Windows\System32\Sysprep\Panther\setuperr.log liefert uns hierfür einen eindeutigen Grund:

[0x0f0036] SYSPRP spopk.dll:: Sysprep will not run on an upgraded OS. You can only run Sysprep on a custom (clean) install version of Windows.

Das heißt nicht anderes, als das Sysprep auf einem upgegradeden Betriebssystem nicht unterstützt wird. Das gilt sowohl für ein Upgrade von z.B. Windows 7 auf Windows 8, als auch bei Build-Upgrades von Windows 10 (ursprüngliche Windows 10 Version auf Windows 10 Version 1511).

Um Sysprep trotzdem erfolgreich durchführen zu können sind folgende Schritte notwendig.

Diesen Schlüssel aus der Registry löschen:

Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\Setup\Upgrade

Diesen REG_DWORD Wert aus der Registry löschen:

Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\Setup\Upgrade

Diesen REG_DWORD Wert ändern:

Computer\HKLM\SYSTEM\Setup\Status\SysprepStatus\CleanupState 
[Hexadezimal Wert: 7]

Anschließend kann das System generalisiert werden:

Sysprep /generalize /shutdown /oobe

 

Bitte beachtet, dass dadurch natürlich kein Support mehr von Microsoft gewährleistet ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.